Raupe Geisttier-Botschaft

Raupe Geisttier-Botschaft

Die Transformation ist nahe! Die Raupe erinnert uns an unser Potenzial, alles zu werden, was wir uns wünschen; ein Ausdruck der göttlichen Natur unserer Seele! Es mag den Anschein haben, dass ihr euch langsam bewegt, aber das ist ein notwendiger Teil des Prozesses. Die Belohnung wird die Freiheit sein, und deshalb sind die mühsamen Aufgaben, die vor uns liegen, all die Mühe wert. Dies ist weder das Anfangsstadium noch das Ende, denn der Lebenszyklus ist genau das: ein Zyklus! Und als Zyklus, als Kreis, ist unsere Energie nie zu Ende. Eure Lieben sind immer noch um euch herum, und auch ihr werdet weiterhin viele Phasen des Wachstums durchlaufen, hier und darüber hinaus, und dabei sanft zulassen, dass eure reichen Belohnungen zu etwas werden, das ihr erkennt. Die Raupenenergie steht sowohl mit dem Sakralchakra in Verbindung, das sich mit bedingungsloser Liebe, Wert und schöpferischen Energien befasst, als auch mit dem Wurzelchakra, das sich mit Sicherheit, Geborgenheit und Halt befasst.

Wenn du dich auf deine Fähigkeit einstimmst, die Dinge anders zu „sehen“, richtest du deinen Fokus neu aus und siehst die Schönheit in den einfachsten Dingen des Lebens! Dadurch wird euer Leben voller Belohnungen sein, und ihr könnt eure hohe Frequenz aufrechterhalten. Eure Reise ermöglicht es euch, spiritueller zu werden; durch alle Zyklen und Phasen hindurch. Das schafft eine Leichtigkeit; eine Befreiung davon, sich zu sehr anstrengen zu müssen! Es ist alles orchestriert, und die Informationen sind tief in euch kodiert; sie führen euch mühelos auf eurer Reise, wenn ihr es zulasst.

Die geistige Energie der Raupe ruft euch also auf, euch sanft zu entspannen und Ängste loszulassen. Die Raupe macht sich keine Sorgen, ob sie Flügel haben wird, wenn sie erwacht, oder ob sie wissen wird, wann es Zeit ist, die Puppe zu machen, oder ob sie Angst hat, dass sie nicht weiß, wie sie eine Puppe machen soll! Lasst Begrenzungen in Gedanken, Glaubenssätzen und Gefühlen los. Du bist aufgerufen, dich weiterzuentwickeln.

Stelle dir diese Fragen, um herauszufinden, was die Raupe dir sagen will:

  • Vertraust du dem Prozess, auch wenn es scheint, dass du „neben der Spur“ bist? Vom Weg abzuweichen ist auch ein notwendiger Teil dieser Reise und bietet uns wunderbare, kontrastreiche Erfahrungen, damit wir wissen, was sich richtig anfühlt; ein wesentlicher Teil unserer Führung.
  • Lässt du den Prozess zu, oder kämpfst du dagegen an; hältst du an alten Wegen, Überzeugungen, Menschen, Jobs usw. fest, die deine Seelenfreude nicht mehr definieren? Die Raupe hebt diesen neuen Weg hervor, damit ihr zur Belohnung gelangen könnt. Er ist mit deinen Studien im Vertrauen ausgerichtet; dem Vertrauen, dass du dich selbst unterstützen kannst, und oder hier unterstützt wirst – so wie du bist!
  • Unterstützt du deine göttliche Natur? Du kannst nicht anziehen, was du dir selbst nicht gibst!
  • Hast du eine liebevolle Beziehung zu dir selbst, oder beurteilst du deinen Prozess; erschaffst du Urteile über dich, die deine Energie für die Schöpfung trüben? Die Raupe ruft dich auf, über die Notwendigkeit des Prozesses hinaus die Schönheit zu sehen; über die Anstrengung hinaus die Belohnung.
  • Siehst du deine geflügelte Schönheit, dein Potenzial? Wenn nicht, dann bittet dich die Raupe, tief zu graben, um zu sehen, was hinter deiner großen „Verkleidung“ steckt! Hast du Angst, gesehen zu werden?
  • Hast du Angst vor deiner Wahrheit; deiner Schönheit, innen und außen? Du hast vielleicht Angst zu versagen. Doch so etwas wie Versagen gibt es nicht – es ist lediglich eine Führung und eine Lektion, die Klarheit für zukünftige Entscheidungen schafft!
  • Hast du Angst vor der Verantwortung, dein schönes Selbst zu sein? Wenn ihr so schön und kraftvoll seid, wie ihr es seid, welche Verantwortung könnte dann auf euch zukommen? Hast du Angst, du könntest andere enttäuschen oder enttäuschen? Das ist die „Nicht-gut-genug-Energie“, und Caterpillar ruft euch auf, sie loszulassen. Niemand hier ist perfekt, sonst müssten wir nicht hier sein, lernen und wachsen!
  • Sind Sie in Kontakt mit Ihrer „Wellen“-Wirkung; wie wirkt sich Ihre Energie auf andere aus, und dann auf die Welt als Ganzes? Die Raupe lenkt die Aufmerksamkeit auf euren Prozess, damit ihr diesen Aspekt bewerten könnt, während ihr euch auf den Flug vorbereitet. Dies ist ein Teil des Plans deiner Seele; der erste Teil ist der Prozess, und der zweite Teil ist der „Schmetterlingseffekt“, wenn du mit deinen Flügeln flatterst und sanft eine Energie erzeugst, die sich auf die Menschen um dich herum auswirkt, indem du deine Weisheit mit ihnen teilst.

Es ist an der Zeit, dich auf deine Größe vorzubereiten; deine Reise ins Tiefgründige und Göttliche. Die Raupe ruft dich auf, deine wundervollen Gaben zu nutzen, um mit sanfter Leichtigkeit und Erlaubnis alles zu werden, was du kannst, und dann anderen zu helfen, indem du ihnen zeigst (modelliertes Verhalten), wie sie sich mit Leichtigkeit auf die göttliche Seelenbestimmung ausrichten können. Die heilige Transformation und alle damit verbundenen Prozesse repräsentieren die Zyklen des Wachstums, die ein wunderschönes Geschenk für die Seele sind.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.