Kelly Osbourne Größe, Gewicht, Alter, Körper Statistiken

Kelly Osbourne Quick Info
Größe 5 ft 2 in
Gewicht 52 kg
Geburtsdatum Oktober 27, 1984
Sternzeichen Skorpion
Augenfarbe Grün

Kelly Osbourne ist eine britische Schauspielerin, Sängerin, Sängerin, Songwriterin, Model, Autorin und Modedesignerin. Sie ist die Tochter von Ozzy und Sharon Osbourne und hat in einer Vielzahl von Projekten mitgewirkt, darunter The Osbournes, Captain Underpants, Are We There Yet?, America’s Next Top Model, So Undercover, Phineas and Ferb, Drop Dead Diva, Dancing with the Stars, Fashion Police, The Muppets‘ Wizard of Oz, Life as We Know It, Sharknado 2: The Second One, und Hotel Babylon.

Geborener Name

Kelly Michelle Lee Osbourne

Nick Name

Kelly O, Kel, Totsy (Dieser Name wird von ihren Eltern vergeben)

Kelly Osbourne Haare

Sonnenzeichen

Skorpion

Geburtsort

Westminster, London, England, Vereinigtes Königreich

Wohnsitz

Sie teilt ihre Zeit auf zwischen –

  • London, England, Vereinigtes Königreich
  • Los Angeles, Kalifornien, Vereinigte Staaten

Nationalität

Englisch

Ausbildung

Ihre Kindheit war nomadisch gewesen. Sie reiste viel mit ihrem Vater für verschiedene Musikshows durch die Welt. Sie sagt, dass sie es toll findet, auf Reisen zu lernen; was sie in den Büchern lernen musste, hat sie in der Realität gesehen, als sie mit der Band „Black Sabbath“ ihres Vaters an verschiedenen Orten war. Sie hat auch einige Museen und historische Orte auf der ganzen Welt gesehen.

Es war also eine tolle Erfahrung für sie.

Beruf

Schauspielerin, Sängerin, Songwriterin, Autorin, Model, Modedesignerin

Familie

  • Vater – Ozzy Osbourne (Sänger, Songwriter, Fernsehpersönlichkeit, Leadsänger der Heavy Metal Band Black Sabbath)
  • Mutter – Sharon Osbourne (Fernsehpersönlichkeit, Geschäftsfrau, Unterhaltungsmanagerin, Autorin)
  • Geschwister – Aimee Osbourne (Ältere Schwester), Jack (Jüngerer Bruder), Jessica Hobbs (Halbschwester) Louis John Osbourne (Halbbruder), Robert Marcato (Inoffizieller Adoptivbruder)
  • Andere – John Thomas „Jack“ Osbourne (Großvater väterlicherseits) (Arbeitete in Nachtschichten als Werkzeugmacher bei der General Electric Company), Lilian (geb. Unitt) (Großmutter väterlicherseits), Don Arden (Großvater mütterlicherseits) (Geschäftsmann, Musikmanager, Publizist, Agent), Hope (geb. Shaw) (Großmutter mütterlicherseits), Jean (Tante), Iris (Tante), Gillian (Tante), Paul (Onkel), Tony (Onkel), David (Onkel)

Genre

Pop Rock, Power Pop, New Wave Revival, Pop-Punk

Instrumente

Gesang

Labels

Epic, Sanctuary, Universal

Bauweise

Slim

Höhe

5 ft 2 in oder 157 cm

Gewicht

52 kg oder 114.5 lbs

Freund / Ehepartner

Kelly Osbourne datete –

  1. Josh Hansen – RUMOR
  2. Bert McCracken (2002-2003) – Für ein paar Monate von 2002 bis 2003, datete Kelly den amerikanischen Sänger Bert McCracken.
  3. Kevin Zegers (2006) – RUMOR
  4. Luke Worrall (2008-2010) – Das englische Männermodel Luke Worrall begann im Juni 2008 mit Osbourne auszugehen. Sie dateten fast eine Stunde lang und verlobten sich im März 2009. Doch das Paar schaffte es nicht bis zum Ende, da die Berichte eintrafen, dass Luke Kelly betrogen hatte. Sie trennten sich schließlich im Juli 2010.
  5. Rob Damiani (2011) – Rob Damiani, ein Musiker, begann Anfang 2011 mit Osbourne auszugehen. Kelly zeigte, dass sie diese Beziehung privat halten wollte, nachdem sie sich von ihrem Verlobten Luke getrennt hatte. Sie trennten sich ebenfalls im April 2011.
  6. Nick Grimshaw (2011) – Es wurde gemunkelt, dass sie im April 2011 eine Affäre mit Nick Grimshaw hatte.
  7. Anton Lombardi (2011) – Ein Fotograf, Anton Lombardi, der seit Jahren mit Kelly befreundet war, hatte sie 2011 für ein paar Monate gedatet.
  8. Natt Weller (2011) – RUMOR
  9. Jonathan Pierce (2011) – Im Juli 2011 wurde gemunkelt, dass sie mit dem amerikanischen Musiker Jonathan Pierce zusammen war.
  10. Matthew Mosshart (2011-2014) – Matthew, ein amerikanischer Koch, lernte Kelly 2011 auf der Hochzeit von Kate Moss’s & Jamie Hince kennen und begann bald eine Beziehung. Die Beziehung wurde wärmer, als sie sich im Juli 2013 verlobten. Sie lösten ihre Verlobung im Januar 2014 auf.
  11. Quincy Brown (2014) – Im Sommer 2014 waren der Schauspieler und Sänger Quincy Brown und Kelly für kurze Zeit zusammen.
  12. Ricki Hall (2014) – Im Juli 2014 bestätigte sie ihre Beziehung mit dem bärtigen Model Ricki Hall, als sie ein Zungenkuss-Bild von sich mit Ricki teilte. Diese Romanze war nur von kurzer Dauer.
  13. Kes Glozier (2016) – Nach ein paar Monaten der Bekanntschaft begann Kelly mit dem Chefredakteur des Magazins The New British, Kes Glozier, auszugehen. Sie hatten sich über gemeinsame Freunde kennengelernt. Sie schienen sich später getrennt zu haben.
  14. Jimmy Q (2019) – Im Jahr 2019 waren das Model Jimmy Q und Kelly 4 Monate lang romantisch miteinander verbunden.
  15. Griffin Johnson (2020) – Im Jahr 2020 wurde Kelly bei zahlreichen Gelegenheiten mit Griffin gesichtet, was zu Dating-Gerüchten führte.
Kelly Osbourne und Matthew Mosshart
Kelly Osbourne und Matthew Mosshart

Rasse / Ethnie

Weiß

Sie ist englischer, irischer und aschkenasischer jüdischer Abstammung.

Haarfarbe

Blond (natürlich)

Doch Kelly kann in vielen Haarfarben gesehen werden, da sie sie färbt.

Augenfarbe

Grün

Besonderheiten

Sie färbt ihr Haar häufig

Maße

33-28-36 in oder 84-71-91,5 cm

Schuhgröße

8.5 (US) oder 6 (UK) oder 39 (EU)

Religion

Agnostizismus

Best Known For

Her Auftritte in The Osbournes mit ihrer Familie und auch in der E!Fashion Police, wo sie als Jurorin und Moderatorin auftrat.

Kelly Osbourne heiß

Erstes Album

Kelly veröffentlichte ihr Debütalbum Shut Up am 26. November 2002 unter dem Label Epic Records. Es wurde bald von Epic Records fallen gelassen, da es ein Misserfolg war. Aber Kelly veröffentlichte das Album am 30. September 2003 neu, indem sie es veränderte. Das neue Album bestand aus 5 veränderten Tracks.

Es chartete auf Platz 1 der Billboard’s Top Heatseekers.

Erster Film

2001 Dokumentarfilm von Penelope Spheeris We Sold Our Souls for Rock ’n Roll als sie selbst. Obwohl der Film auf dem Ozzfest 1999 gedreht wurde, verzögerte sich die Veröffentlichung aufgrund von rechtlichen Problemen bis 2001. Der 90-minütige Dokumentarfilm erhielt gemischte Kritiken und gewann beim Melbourne International Film Festival 2001 einen Preis in der Kategorie „Beliebtester Dokumentarfilm“.

Erste TV-Show

Amerikanische Reality-TV-Sendung The Osbournes, die das häusliche Leben des Heavy-Metal-Sängers Ozzy Osbourne und seiner Familie zeigt. Von 2002 bis 2005 trat Kelly in der Show in insgesamt 52 Episoden als sie selbst auf.

Personal Trainer

Sie verlor 2013 ihr Gewicht um 70 Pfund. Das verriet sie auch im Mai 2013 gegenüber einer Zeitschrift. Sarah ist diejenige, die Kelly geholfen hat, ihre Wunschform zu erreichen. Osbourne ist wirklich froh, einen Bikini-Körper zu haben. Sie konzentrierte sich auf Cardio, machte Pilates und trainierte auch mit Bosu-Ball und Power Plate. Lesen Sie ihre komplette Geschichte.

Im Jahr 2020 hatte sie 85 Pfund Körpergewicht verloren, indem sie trainierte, sich gesund ernährte und sich einer Magenschlauchoperation unterzog.

Kelly Osbourne Lieblingsdinge

  • Energy Booster – Lu Shortbread
  • Cleansing Conditioner – WEN Pomegranate Cleansing Conditioner
  • Tee – Tazo Passion Tea
  • Schuhe – Miu Miu Black Platforms
  • Frühstück – Activia light Joghurt mit Granola
  • Essen – Triple berry shortcake
  • Beauty Product – Kinara lactic acid hydrating serum

Source – SHAPE

Kelly Osbourne während der Golden Globe Awards

Kelly Osbourne Facts

  1. Sie war 2009 in der tanzenden Reality TV Show Dancing With the Stars als sie selbst aufgetreten. Kelly belegte den dritten Platz in der Show, als sie mit dem Tanzpartner Louis van Amstel gepaart wurde.
  2. Sie hat Wohltätigkeitsarbeit geleistet, indem sie das Bewusstsein für HIV, Wiederherstellungsmaßnahmen nach dem Hurrikan Sandy und für die LGBT-Gemeinschaft verbreitet hat.
  3. Kelly ist eine Nichte von David Arden.
  4. Sie wurde von der Plattenfirma Epic Records nach der Veröffentlichung ihres Debütalbums „Shut Up“ im Jahr 2002 fallen gelassen.
  5. Am 7. Juni 2005 veröffentlichte sie ihr zweites Studioalbum, Sleeping in the Nothing, das sich als kommerzieller Misserfolg erwies.
  6. Sie war gut befreundet mit Lindsay Lohan, Michelle Branch, Kate Moss, Jeannie Mai, Amy Winehouse und dem Showman Jeff Beacher.
  7. Im Jahr 2013 erschien sie im Musikvideo zum Song Happy von Pharrell Williams.
  8. Kellys Familie adoptierte Robert Marcato, als seine Mutter starb.
  9. Kelly stammt aus Ozzys zweiter Ehe.
  10. Kelly hat in mehr als 20 Häusern in den USA und Großbritannien gelebt, da sie mit ihrem Vater für Musikshows reiste.
  11. Im November 2020 erlitt sie ein Make-up-Missgeschick, als ihr Augapfel versehentlich zerkratzt wurde, als sie ein Mascara-Tuch benutzte. Sie trug vorerst eine Augenklappe und musste einen Augenarzt aufsuchen.

Haben wir jemanden vergessen?

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.