Facebook

Alle kontrolliert durch den Jesuitenorden und ihre Ritter von Malta & Teutonic Knights alle ba sed in Rakete geschützten Borgo Santo Spirito in Rom.
Pepe Orsini – Italien
Henry Breakspear – Macau, China
Das ist die wahre Macht schließlich.
Das ist die Guelph und die Ghibelline Macht über die Menschheit.
Die Familie Cecil wurde von der mächtigen Jesuitenfamilie Pallavicini kontrolliert.
Maria Camilla Pallavicini ist weitaus mächtiger als Königin Elisabeth II.
Die Königin und Prinz Philip sind der päpstlichen Blutlinie, der Breakspear-Familie und ihrem jesuitischen UKHQ in der Mount Street 114, völlig untergeordnet.
Bitte studieren Sie, wer Elisabeth I. diese astronomische Geldsumme für den Kampf gegen die Spanier finanziert hat, ja, Pallavicini.
Der mächtigste Mann in der Verschwörung über diese Welt ist ein Römer namens PEPE ORSINI von der mächtigen römischen päpstlichen Blutlinie der Orsini, auch bekannt als Orso und die alte Maximus Familie.
Es gibt niemanden, der mächtiger ist als diese Figur, die wirklich der graue Papst ist.
Die päpstlichen Blutlinien sind die geheime Schattenhierarchie des Jesuitenordens, sogar hinter dem schwarzen Papst, der auf Platz 1 steht.
Diese mächtigen Blutlinien sind die Breakspear, Somaglia, Orsini, Farnese & Aldobrandini.
Sie werden bemerken, dass David Rothschild mit der hübschen Prinzessin Olimpia Aldobrandini in die Aldobrandini einheiratete.
Ein anderes echtes Oberhaupt dieser Linie ist Henry Breakspear, der jetzt in Macau in China residiert.
Viele der päpstlichen Blutlinienoberhäupter leben jetzt in Asien und Indien. Was sagt euch das?
Der derzeitige Schwarze Papst, Adolfo Nicholas, wurde für das Amt gekauft, weil die Jesuiten Asien als nächste Machtposition auf die Tagesordnung brachten.
Beide, der Schwarze Papst und der weiße Papst, sind nicht von päpstlicher Blutlinie, sie sind beide Bürgerliche.
Ich habe die mächtigsten Familien auf dem Planeten genannt. Ich habe den grauen Papst benannt, der zwischen dem weißen und dem schwarzen liegt, aber unsichtbar ist
Saturnalian Brotherhood – The Real 13 Zoroastrian Bloodlines of the Illuminati
Haus von Borja
Haus von Breakspeare
Haus von Somaglia
Haus von Orsini
Haus von Conti
Haus der Chigi
Haus der Colonna
Haus der Farnese
Haus der Medici
Haus der Gaetani
Haus der Pamphili
Haus der Este
Haus der Aldobrandini
Diese Herrscher aus der ägyptischen ptolemäischen Dynastie haben die volle Kontrolle über die Gesellschaft Jesu, Hoher Grauer Rat der Zehn und der Schwarze Papst
Dies sind einige gute Informationen über den Schwarzen Papst:
Der ‚Schwarze Papst‘, oberster Jesuitengeneral (der Präsident der Welt), spricht an der Loyola ‚Militärfestung‘ Universität in seiner nicht ratifizierten 14.C. United States Corporation.
Eine Gesellschaft nach internationalem Seerecht (Uniform Commerical Code), basierend auf vatikanischem Kirchenrecht und perfektioniert durch das Römische Reich.
Er lügt über seine Macht, er ist seit 1814 über den Papst.
Er dient und arbeitet nur mit den Schattenjesuiten der päpstlichen Blutlinie Orsini’s, Breakspear’s, Aldobrandini’s, Farnese’s, Somalgia’s.
Adolfo ist nicht von päpstlicher Blutlinie, einige Schwarze Päpste waren es.
Der nächste an der Macht unterhalb der Jesuiten ist der Bourbon, König Juan Carlos von Spanien. Der römische Monarch der Welt, der König von Jerusalem und der militärische Navigator SMOM.
Das ist das wahre Machtsystem der Welt im Moment.
Adolfo dient als militärischer General zum Schutz der Mysterienschulen des Zoroathrismus und Mithraismus.
Die Jesuiten wurden von der päpstlichen Blutlinie Farnese während der Herrschaft des Farnese-Papstes Paul III. gegründet.
Loyola wurde von Alessandro Kardinal Farnese beauftragt.
Last Edited by Open Your Eyes on 6/15/2010 at 12:37 AM
Die Verbrecherfamilie Borgia schuf die Jesuiten!!!
Nach der schrecklichen Herrschaft von Papst Alexander VI. waren die Römer von den Spaniern angewidert und schworen, dass es nie wieder einen spanischen Papst geben würde. Diese Feindseligkeit gegenüber den Spaniern wurde durch die Plünderung Roms im Jahr 1527 noch verstärkt, um die Scheidung Heinrichs VIII. von Katharina von Aragon zu verhindern.
Die Antwort der Borgias auf diese Feindseligkeit der Spanier war die Gründung des Jesuitenordens – eine quasi religiös-militärische Kampftruppe, deren Mitglieder ihrem spanischen Anführer, der den militärischen Titel eines Generals trug, völlig ergeben waren.
Wie der Weiße Papst wird der General auf Lebenszeit gewählt, und die Jesuitendynastie ist ein Parallel- oder Pseudo-Papsttum….. Natürlich begnügt sich der General damit, hinter den Kulissen die Fäden zu ziehen, um den uralten Hass der Italiener auf die Spanier nicht zu schüren.
Der Jesuitengeneral wird im Vatikan als „schwarzer“ Papst bezeichnet, weil er immer schwarz gekleidet ist.
Die Jesuiten wurden offiziell 1540 von Papst Paul III. gegründet. Ignatius LIEola wurde ihr erster General.
Don Francis Borgia war der Urenkel von Papst Alexander VI. und Mitbegründer der Jesuiten. Mütterlicherseits stammte er von König Ferdinand von Aragon ab.
Die Spanier kontrollieren den Vatikan durch die Jesuiten.
In den letzten 500 Jahren hat die spanische Inquisition den Vatikan durch die Jesuiten kontrolliert. Alle Jesuiten sind ihrem General in Rom unterstellt, und der wiederum begnügt sich damit, hinter den Kulissen die Fäden in der Hand zu halten, ohne jegliche Öffentlichkeit oder öffentlichen Beifall, um die uralte italienische Feindschaft gegen die Spanier nicht zu wecken.
Jeder weiß um den erfundenen italienisch-spanischen (Verbal-)Krieg, und er wird bis heute in der Propaganda benutzt, um alle dumm zu halten.
So nieder mit dem Papst? Nun, es tut mir leid, Sie zu informieren! Das Kaninchenloch ist viel, viel tiefer als das.
Aber das ist die Spitze des alles sehenden Auges der modernen bröckelnden Pyramide.
Behaltet all euer Gold und Silber für euch selbst, während dieses mörderische System von uns allen demontiert wird.
Und es wird demontiert werden, dank euch, die ihr dieses Bewusstsein verbreitet.
Das Lustige ist, dass die Kardinäle, die vorgeben, den Papst hinter Schloss und Riegel zu wählen, sagen, dass Gott in die Gegenwart kommt und den Papst wählt. Schon mal darüber nachgedacht, dass, wenn das so wäre, 7 Milliarden Zuschauer im Fernsehen einschalten würden, wenn es wahr wäre?
Wofür halten sie uns eigentlich?
Alle oben genannten haben jeden Monarchen und jeden Papst und jeden Präsidenten ausgewählt, um das römische und britische Imperium durch reine Tyrannei aufrechtzuerhalten. Lest einfach den JESUITEN EID FÜR EUCH SELBST UND SEHT, WIE VIEL MORD SIE SCHWÖREN:
Mehr Infos hier : http://lightworkersxm.wordpress.com
Sie haben euch das Recht gestohlen, das zu sein, was ihr wirklich sein sollt:
Massive Lichtkugeln spiritueller Wesen, die im Universum hin und her schwirren.
Die Nahrung, die sie kontrollieren, um euch zu verdauen, ruiniert genau die spirituellen Drüsen, die euch zu wahren Selbstwesen machen. Ihr seid eine bemerkenswerte, sich entwickelnde Konstruktionsseele in reinkarnierenden spirituellen 3D-Vehikeln.
Wundert euch, wo euer Geist und eure Seele geblieben sind.
Nehmt den wahrhaftigen Weg der Natur und der Evolution wieder für eure spirituelle Anerkennung an und seid für eure Gesundheit verantwortlich und hört auf, den pharmazeutisch-chemischen Biowaffen und Giften unterworfen zu sein, zusätzlich zu den mordenden Ärzten und Zahnärzten der Jesuiten-Praktiken hier: Fragen Sie sich selbst dies? Wer würde wissentlich und willentlich Flourid in Zahnpasta verkaufen und langanhaltende Quecksilberfüllungen in die Zähne einsetzen?
Wenn nicht, um eure Zirbeldrüse (die spirituelle kosmische Bewusstseinsdrüse in der geozentrischen Position des Gehirns) zu verdummen.
Nehmt diesen Dieben das Gold ab und fordert es für euch selbst von jeder einzelnen Person in dieser Matrix zurück, denn es gehört alles euch und nehmt geplante Bürgerverhaftungen vor, wenn die ITCCS sie präsentieren.
Es wurde von jedem von euch in all euren früheren Leben gestohlen. Was ihr vielleicht nicht wisst und begreift, ist, dass euch einmal in eurem Leben die Wahl gegeben wurde, hierher zu kommen und alles zurückzunehmen, und ihr habt zugestimmt, GENAU DAS zu TUN und hier zu sein, um es zurückzufordern. Unglücklicherweise wurdet ihr mit Amnesie kontrolliert und habt einfach vergessen, warum ihr hier seid:
Albert Einstein sagte einmal: „Die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft laufen in der gleichen Raumzeit gleichzeitig ab: Wenn ihr vorhersagen wollt, was in der Zukunft passiert, müsst ihr euch nur daran erinnern.“
Es ist euer Eigentum, das ihr zurückfordern könnt, genauso wie alle Kirchen und Kathedralen, die unter dem Deckmantel der Religion gebaut wurden, die aus euren Taschen gestohlen wurden, von JEDEM von euch: Die geheimen Gewölbe enthalten eure Geheimnisse für spirituellen Erfolg und Errungenschaften, auch diese sind euer Eigentum und für eure eigene Ausbildung.
Diese müssen in eurem Besitz sein und sind stattdessen, wie Gold, in den Kellergewölben des Vatikans und im Britischen Museum und vielen anderen so genannten heiligen Gräbern weggeschlossen.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.